Wie ein Promotionsstand Sie dabei unterstützen kann, Ihre Marketingziele zu erreichen

Bei sogenannten Sales-Promotions handelt es sich um Verkaufsförderungsmaßnahmen, die zum einen zeitlich begrenzt sind und zum anderen dafür sorgen sollen, schnell die Verkaufsergebnisse zu pushen, um die gesetzte Marketingziele zu erreichen. Im Gegensatz zu klassischen Werbemaßnahmen geht es nicht darum, einen Kaufgrund zu vermitteln, sondern einen echten Kaufakt zu provozieren und idealerweise zu realisieren.

Deshalb geht es bei Promotions-Aktionen vor allem um den Face-to-Face-Kontakt. Denn Promotion-Aktionen gehören zu den klassischen Direktmarketing-Maßnahmen, die auf den Dialog mit dem Kunden zielen. Maßnahmen zur Verkaufsförderung können an die Verbraucher, an den Handel oder auch an den Außendienst adressiert werden. 

Wichtig für den Dialog mit diesen Zielgruppen ist ein attraktiver Promotionstand. Dieser mobile Messestand sollte den Besuchern und Kunden auf den ersten Blick vermitteln, mit wem sie es zu tun haben und welche Angebote zu erwarten sind. Moderne Promotionsstände sind leicht zu transportieren, problemlos zu installieren und wiederabzubauen. Sie sollten ohne technische Vorkenntnisse und idealerweise ohne Werkzeug zu montieren sein.

Durchgesetzt haben sich in den vergangenen Jahren mobile Messestandsysteme, die aus einem Faltdisplay bestehen, das durch eine Messewand ergänzt wird. Ein Roll-up-Bannerdisplay ergänzt das System idealerweise, um die Aufmerksamkeit noch stärker auf den Promotionstand zu lenken. Die Faltdisplays werden in gerader oder auch in leicht gekrümmter Form angeboten. Durchgesetzt haben sich dabei Konstruktionen aus einem Scherensystem, an deren Magnetschienen hochauflösliche Grafiken präzise angebracht werden können. Die Systeme sind wiederverwendbar, da sie mit einem Grafiknachdruck auch andere Botschaften vermitteln können. Mit wenigen Handgriffen ist das Scherensystem entfaltet und bietet sich als Aufnahme für die Grafik an. 

Als Messetheke funktioniert der Trolley, der primär als Transportcontainer genutzt wird. Es sollte darauf geachtet werden, dass der Trolley mit Rollen ausgestattet ist, um ihn einfach und problemlos mitnehmen und im Kofferraum des Autos transportieren zu können. Schließlich müssen Promotionstand während einer Kampagne häufig an unterschiedlichen Orten durchgeführt werden, so dass man aus der Kombination eines problemlosen Aufbaus ohne zusätzliche Personalkosten, einem günstigen Transport und der Wiederverwertbarkeit des Systems resultiert. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.